Ein Bild von Mann

Echt. Nur online nicht. Aber machen Sie sich doch Ihr eigenes Bild. Mehr als 1000 Worte sagen ja auch mehr als 1000 Worte.

Think|Punk, der; -[e]s, -s

Wortschöpfung | Aus dem Zürich des frühen 21. Jahrhunderts. Fand mangels öffentlicher Erwähnung bis heute weder Eingang in den allgemeinen, noch in den speziellen Sprachgebrauch.

DenkFabrik | Da das Arbeitswerkzeug und damit das Kapital des gemeinen ThinkPunks in erster Linie aus seinem Gehirn und dessen Denkleistung besteht.

Klassischer DenkTräumer | Laboriert dank und trotz eines breiten Erfahrungsschatzes chaotisch und elaboriert klar strukturiert.

Talente und Erfahrung

Text & Konzeption | Denkt und schreibt für klassische Werbung, Direktmarketing und Homepages.

Content | Recherchiert Fakten und liefert Inhalte für Blogs, Social Media und Artikelbeschreibungen für Onlineshops.

Webdesign | Erstellt in Zusammenarbeit mit ausgewiesenen Profis aus seinem Netzwerk zeitgemässe Online-Auftritte.

Öffentlichkeitsarbeit | Erarbeitet Kampagnen und formuliert Förderanträge an Stiftungen für Nonprofit-Organisationen.

Handwerk | Kann als ausgebildeter Mechaniker auch für Hand- und Maschinenarbeiten aller Art herangezogen werden.

Interessen

Nur eines: Alles | Interessiert sich für Gesellschaft, Politik, Wirtschaft, Philosophie, Werbung, Fundraising, Kunst, Kultur, Medien und Musik.

Und ja, Sie haben recht. Das waren nur 142 Worte. (Plus eine Zahl, drei Buchstaben und ein Sonderzeichen)